Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zwei Tote bei Unfall mit Sportwagen auf A8

News von LatestNews 891 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem Verkehrsunfall auf der A8 Richtung München sind am Samstagabend die beiden Insassen eines Sportwagens ums Leben gekommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag gemeinsam mitteilten, befanden sich der 48-jährige Fahrer des Lamborghinis und seine 45-jährige Beifahrerin in Begleitung einer Gruppe weiterer Sportwagen auf der Fahrt in Richtung Merklingen. Der Wagen geriet den Angaben zufolge auf der linken Fahrbahn aus bisher noch nicht geklärter Ursache über die gesamten Fahrbahnen ins Schleudern und schlug schließlich rechts in einen Erdwall ein.

Durch die Wucht des Aufpralls hob das Fahrzeug ab und landete nach mehreren Metern zunächst mit dem Dach auf einer Schutzplanke. Im weiteren Verlauf schleuderte der Lamborghini erneut auf den linken Fahrstreifen und blieb dort liegen. Ersthelfer befreiten die beiden Insassen noch aus dem Auto, bevor dieses in Flammen aufging und vollständig ausbrannte. Für den 48-Jährigen und die 45-Jährige kam jedoch jede Hilfe zu spät. Die Autobahn war infolge des Unglücks fünf Stunden lang voll gesperrt. Der linke Fahrstreifen bleibt dies weiterhin, weil dort der Fahrbahnbelag durch den Brand beschädigt wurde. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf etwa 100.000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Stuttgart ein Gutachter hinzugezogen. Die Ermittlungen dauern an.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •