Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zwei junge Männer sterben bei Verkehrsunfall auf der A 44

News von LatestNews 1310 Tage zuvor (Redaktion)

Notarzt
© über dts Nachrichtenagentur
Zwei junge Männer sind am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 ums Leben gekommen. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer wurde laut Polizeiangaben schwer verletzt. Die Männer im Alter von 21 und 23 Jahren waren um 3:36 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Aachen unterwegs.

Zwischen den Anschlussstellen Osterath und Krefeld-Fichtenhain bremste das Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen stark ab. Ein nachfolgender PKW fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf das Auto der beiden auf, überschlug sich in Folge der Kollision und blieb auf dem Dach liegen. Ein nachfolgendes Taxi, gelenkt von einem 43-jährigen Mann, kollidierte trotz Notbremsung ebenfalls mit dem PKW. Die beiden jungen Männer starben noch in ihrem Fahrzeug. Der 27-jährige zweite Fahrer wurde schwer verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Taxifahrer blieb unverletzt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •