Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zwei deutsche Urlauber sterben beim Wandern in Österreichs Bergen

News von LatestNews 1551 Tage zuvor (Redaktion)
Bei Unglücken in Österreichs Bergen sind innerhalb von zwei Tagen zwei deutsche Urlauber ums Leben gekommen. Am Sonntag stürzte ein Familienvater aus Bayern beim Wandern in Tirol in den Tod, teilte die Polizei am Montag mit. Der 45-Jährige war gemeinsam mit seiner Frau und zwei Kindern vom Weg abgekommen und in felsiges Gelände geraten.

Beim Abstieg in einer Höhe von etwa 2.000 Metern stürzte der Mann in eine Schotterrinne ab und fiel etwa 70 Meter in ein Geröllfeld. Die Rettungskräfte konnten den Verunglückten nur noch tot bergen. Ein weiteres Unglück ereignete sich am Montag in den Salzburger Alpen mit einem Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen. Ein 54 Jahre alter Mann verlor nach Angaben der Polizei den Halt, als er seiner 53 Jahre alten Frau zu Hilfe kommen wollte, als diese ausrutschte. Während die Frau jedoch nach einigen Metern leicht verletzt liegen blieb, stürzte der Mann rund 300 Meter ab und verstarb noch an der Unglücksstelle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •