Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zentralrat der Muslime: NSU kein Trio, sondern eine Bewegung

News von LatestNews 1353 Tage zuvor (Redaktion)
Der Zentralrat der Muslime (ZMD) sieht in der Größe des NSU-Umfelds einen Beleg für die Verankerung der Terroristen in der Gesellschaft. Dass inzwischen 129 Personen identifiziert seien, zeige, dass man es mit einer Bewegung zu tun habe, sagte der Vorsitzende des ZMD, Aiman Mazyek, dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). "Schon die Formulierung `Trio` ist ein sprachliches Delikt".

Mazyek forderte als eine Maßnahme, Islamfeindlichkeit zum Straftatbestand zu machen. Die "Bild am Sonntag" hatte zuvor berichtet, dass 129 Personen aus der rechtsextremen Szene zum engeren und weiteren Umfeld des Nazi-Trios gehörten. Laut Bundesanwaltschaft seien diese zwar als Kontaktpersonen überprüft worden, es gebe aber weiterhin lediglich 14 Beschuldigte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •