Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Zehn Plätze zum NSU-Prozessbeginn frei

News von LatestNews 1347 Tage zuvor (Redaktion)
Die Diskussion um die Platzfrage zum Beginn des NSU-Prozesses am 17. April muss offenbar neu geführt werden. Die Ombudsfrau der Bundesregierung für Angehörige der Neonazi-Opfer, Barbara John, sagte dem "Tagesspiegel": "Von den vom Gericht eingeplanten 71 Nebenklägern werden definitiv zum Prozessbeginn am 17. und 18. April zehn Angehörige nicht erscheinen. Damit wäre zum Beispiel Platz für den türkischen Botschafter."

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, forderte nun ein Umdenken des Gerichts: "Wenn jetzt Plätze frei werden, dann hat das Gericht eine neue Chance, um ein anderes Signal auszusenden", sagte er der Zeitung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •