Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: VW erhielt früh Hinweise auf Schummelsoftware

News von LatestNews 84 Tage zuvor (Redaktion)

Volkswagen-Werk
© über dts Nachrichtenagentur
Der Volkswagen-Konzern hat offenbar früh Hinweise auf gefälschte Abgaswerte bei Dieselautos erhalten: "Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand verdichteten sich bei Volkswagen ab Ende Mai 2015 zunehmend die Hinweise darauf, dass es zum Einsatz einer gegen US-Recht verstoßenden Software gekommen sein könnte", heißt es dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe) zufolge in einer Klageerwiderung, mit der sich das Unternehmen gegen Schadensersatzforderungen enttäuschter Aktionäre wehrt. Mitte Mai 2015 habe ein Mitarbeiter der Rechtsabteilung demnach Hinweise auf "einen möglichen Einsatz eines sogenannten Defeat Device" erhalten. Volkswagen hat bei bis zu elf Millionen Dieselautos mit einer illegalen Software ("Defeat Device") die Abgaswerte gedrückt, um die Grenzwerte einhalten zu können.

Mehrere Behörden ermitteln daher gegen den Konzern. Trotz dieses schwerwiegenden Verdachts habe der Rechtsexperte laut der Klageerwiderung nichts unternommen, berichtet das "Handelsblatt" weiter. Bei einer Besprechung am 27. Juli 2015 hätten einzelne VW-Mitarbeiter abseits des Protokolls möglicherweise erstmals mitgeteilt, "dass der Dieselthematik eine Softwareveränderung zur Beeinflussung des Abgasverhaltens auf dem Prüfstand zugrunde liegt", heißt es der Zeitung zufolge weiter in dem Dokument. Der Dieselbetrug wurde schließlich am 18. September von den US-Umweltbehörden EPA und Carb öffentlich gemacht. Diese werfen VW vor, die Aufarbeitung seit dem Frühjahr 2014 verschleppt zu haben.

© dts Nachrichtenagentur


Share Button





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Linken-Fraktionschefin Wag
Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat Vorwürfe zurückgewiesen, ihre Partei sei nicht regierungsfähig: "Wir sind sofort koalitionsfähig, wenn wir Partner haben für eine Politik, die nicht n ...

Formel 1: Hamilton gewinnt
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat am Sonntag den Großen Preis von Monaco gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen. ...

Formel 1: Hamilton gewinnt
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat am Sonntag den Großen Preis von Spanien gewonnen. Er verwies Daniel Ricciardo im Red Bull auf den zweiten Rang. Sergio Pérez (Force India) erreichte den dritten Pla ...

IG Metall ruft Arbeitgeber
Jörg Hofmann, der Vorsitzende der Industriegewerkschaft IG Metall, hat die Arbeitgeber aufgefordert, mehr Tempo bei der Integration von Flüchtlingen zu machen: "Integration in Arbeit ist das beste P ...

Maas lehnt Gesetzesänderu
Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) lehnt Pläne ab, Gesetze zugunsten autonom fahrender Fahrzeuge zu ändern. Wie das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) unter Berufung auf das Ministerium berichtet, s ...

Armenien-Antrag: Grünen-C
Der Bundesvorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, einer der Initiatoren des geplanten Armenien-Antrags des Bundestages, hat die Kritik von Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) an dem Antrag scharf zur ...

Wetterdienst warnt vor sch
Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern in Ost- und Süddeutschland gewarnt. Betroffen seien vor allem Thüringen, Baden-Württemberg und Bayern, teilte der Wetterdienst am Sonntag mit. D ...

Boateng zu AFD-Eklat: "Tra
Jérôme Boateng nimmt die Beleidigung von AFD-Vize Gauland gelassen hin. "Kann ich nur drüber lächeln. Ist traurig, dass so etwas heute noch vorkommt", sagte Boateng am Sonntag in der ARD. Er habe ...

Breites Bündnis setzt sic
Ein breites Bündnis von Prominenten aus Gesellschaft, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Kultur und Wissenschaft hat sich für einen erneuten Einzug des Grünen-Politikers Volker Beck in den Bundes ...

EM-Testspiel: Deutschland
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Testspiel gegen die Slowakei am Sonntag mit 1:3 verloren. Es handelte sich um das letzte Spiel der DFB-Elf vor Bekanntgabe des endgültigen EM-Kaders v ...

Wetterdienst warnt vor sch
Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern in Ost- und Süddeutschland gewarnt. Betroffen seien vor allem Hessen, Baden-Württemberg und Bayern, teilte der Wetterdienst am Sonntag mit. Durch ...

Reutlingen: Polizei erschi
Polizisten haben am Sonntag im Baden-württembergischen Filderstadt-Bernhausen einen 29-jährigen Mann erschossen. Zeugen hätten die Polizei wegen eines randalierenden Mannes in einem Mehrfamilienhau ...

AfD-Chef Meuthen springt G
Nach seiner umstrittenen Äußerung zum Fußballer Jérôme Boateng erhält der AfD-Vizevorsitzende Alexander Gauland Rückendeckung aus der Parteispitze. "Alexander Gauland ist von der Frankfurter Al ...


prev next

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •