Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Mieten in Großstädten seit 2008 um zehn Prozent gestiegen

News von LatestNews 1243 Tage zuvor (Redaktion)

Vermietungs-Schild
© über dts Nachrichtenagentur
Die Mietpreise sind in den kreisfreien deutschen Großstädten zwischen 2008 und 2012 um 10,8 Prozent gestiegen. Das geht aus dem Stadtentwicklungsbericht 2012 der Bundesregierung hervor, den das Kabinett am Mittwoch beschließen will und aus dem die "Rheinische Post" zitiert. Ursache sei die zunehmende Nachfrage nach Wohnungen in Großstädten.

Die demografische Entwicklung zwischen den Großstädten und den kleineren Städten und Kommunen driftet dem Bericht zufolge in Deutschland immer weiter auseinander. Demnach sinken außerhalb von Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern die Bevölkerungszahlen in allen Städten Deutschlands. Ein eigenes Auto ist in Großstädten inzwischen kaum noch ein Statussymbol. Jeder dritte Einwohner einer Großstadt besitzt dem Bericht zufolge kein eigenes Fahrzeug mehr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •