Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Kanzleramtsminister Altmaier soll Renten-Streit schlichten

News von LatestNews 1147 Tage zuvor (Redaktion)

Peter Altmaier
© über dts Nachrichtenagentur
Im Streit um die abschlagsfreie Rente mit 63 soll jetzt Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) eine Lösung finden. Wie die "Bild-Zeitung" (Mittwoch) meldet, wird sich Altmaier nach Ostern zu einem Spitzentreffen mit Arbeitsstaatssekretär Jörg Asmussen (SPD) treffen. Das Gespräch soll vor der nächsten Sitzungswoche Anfang Mai stattfinden.

Vor allem der Wirtschaftsflügel der Union droht damit, dem Rentenpaket der Bundesregierung nicht zuzustimmen, wenn mehr als fünf Jahre Arbeitslosigkeit für die Rente mit 63 mit angerechnet werden. Mehr als 60 Abgeordnete des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) verlangen sogar, Arbeitslosigkeit überhaupt nicht anzurechnen. Nach Informationen von "Bild" hatte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag auf der Präsidiumssitzung der CDU-Mittelstandsvereinigung ungewöhnlich scharf auf den Widerstand gegen die Rente mit 63 in den eigenen Reihen reagiert. Anwesende äußerten anschließend den Eindruck, die CDU-Vorsitzende nehme die Verweigerung der Zustimmung "persönlich".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •