Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Jeder fünfte Hartz-IV-Empfänger hat keinen deutschen Pass

News von LatestNews 1940 Tage zuvor (Redaktion)
Während der Ausländeranteil in Deutschland insgesamt weit unter zehn Prozent liegt, haben 20,1 Prozent aller Hartz-IV-Empfänger keinen deutschen Pass. Das berichtet die "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) unter Berufung auf eine Erhebung der Bundesagentur für Arbeit (BA). Demnach habe es im März dieses Jahres rund 3,8 Millionen erwerbsfähige deutsche Leistungsberechtigte gegeben und rund 960.000 mit Wurzeln im Ausland.

Als Begründung für den überproportionalen Anteil führt die Bundesagentur dem Bericht zufolge an, dass die Betroffenen häufiger ohne Schulabschluss seien und oft eine Berufsausbildung fehle. Bei den rund 782.000 Empfängern von Arbeitslosengeld I sei der Ausländeranteil mit 10,5 Prozent hingegen deutlich unauffälliger.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •