Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Huber will Aufsichtsratsvize bei Siemens und Volkswagen bleiben

News von LatestNews 1559 Tage zuvor (Redaktion)
Der scheidende Erste Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber, will seine einflussreichen Posten bei Siemens und Volkswagen auch nach dem Abtritt von der Gewerkschaftsspitze behalten. Nach Informationen der "Welt am Sonntag" hat der 63-Jährige den wesentlichen Entscheidungsträgern signalisiert, seine Arbeit als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der beiden Dax-Konzerne jeweils bis zum Ende seiner Amtsperiode fortsetzen zu wollen. Bei Siemens ist er bis zur Hauptversammlung im Januar 2018 gewählt, bei Volkswagen bis zur Hauptversammlung im Frühjahr 2017. Sein Amt als Erster Vorsitzender der IG Metall will er dagegen auf einem außerordentlichen Gewerkschaftstag am 24./25. November an seinen bisherigen Vize, den 60-jährigen Detlef Wetzel abgeben.



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •