Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Große Mehrheit gegen neue Töne für die "Tagesschau"

News von LatestNews 1543 Tage zuvor (Redaktion)

Sendestudio der "tagesschau"
© dts Nachrichtenagentur
69 Prozent der Bundesbürger sind dagegen, die Erkennungsmelodie der "Tagesschau" zu verändern. Nur 22 Prozent sprechen sich für entsprechende Planungen der ARD aus. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Meinungsumfrage von "Bild am Sonntag", für die das Institut Emnid 500 in der Bundesrepublik lebende Personen ab 14 Jahren befragt hat.

Während sich 67 Prozent der Westdeutschen gegen neue Tagesschau-Töne aussprechen, tun dies 77 Prozent der Ostdeutschen. Besonders hoch ist der Anteil der Befürworter einer neuen Melodie für die ARD-Hauptnachrichtensendung unter den Befragten mit Volksschulabschluss ohne Lehre. 55 Prozent sprechen sich für neue Töne, 24 Prozent dagegen aus. Hingegen sind nur 12 Prozent der Personen mit Abitur für die Musikreform, 81 Prozent lehnen sie ab.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •