Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Glos zieht Kandidatur als Bundestagsvize-Präsident zurück

News von LatestNews 2457 Tage zuvor (Redaktion)

Michael Glos (CSU), ehemaliger Bundeswirtschaftsminister
© Deutscher Bundestag/Thomas Koehler/photothek.net, über dts Nachrichtenagentur
Der frühere Bundeswirtschaftsminister Michael Glos hat seine Kandidatur für das Amt des Bundestags-Vizepräsidenten zurückgezogen. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" (Online-Ausgabe) unter Berufung auf Mitglieder der CSU-Landesgruppe. Gleiches gelte für die Vorsitzende des Bundestags-Ausschusses für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dagmar Wöhrl.

Beide hätten zugunsten des Vorsitzenden des Bundestags-Wirtschaftsausschusses, Eduard Oswald (alle CSU), auf eine Kandidatur verzichtet. Den Ausschlag dafür, so heißt es, habe die neue CSU-Landesgruppenvorsitzende und bisherige Bundestags-Vizepräsidentin Gerda Hasselfeldt gegeben sowie das Prinzip, dass man Kampf-Kandidaturen vermeiden wolle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •