Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Gläubiger Athens einigen sich auf Kompromissvorschlag

News von LatestNews 1770 Tage zuvor (Redaktion)

Akropolis in Athen
© über dts Nachrichtenagentur
Die Gläubiger Athens haben sich nach Informationen der "Welt" auf einen Kompromissvorschlag für Griechenland geeinigt. "Ich denke, dass wir eine Einigung auf einen gemeinsamen Entwurf erzielt haben", hieß es aus europäischen Verhandlungskreisen. So sei es bei dem Treffen in Berlin vor allem darum gegangen, den Internationalen Währungsfonds (IWF) mit ins Boot zu holen.

"Das ist gelungen", hieß es. Ein Schuldenschnitt, der von der EU abgelehnt wird, bliebe aber ein Thema. So habe der IWF gewarnt, dass ohne ein ambitioniertes Reformprogramm explizite Vereinbarungen für einen Schuldenschnitt nötig seien. Dem habe die EU zugestimmt. Um das Reformprogramm, das Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras nach eigener Aussage den Institutionen Montagnacht geschickt hat, sei es bei dem Gespräch in Berlin nicht gegangen.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •