Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Finanzexperten fordern EZB zur Senkung des Leitzins auf

News von LatestNews 2097 Tage zuvor (Redaktion)

Geldpakete bei der EZB
© EZB, über dts Nachrichtenagentur
Fünfzehn renommierte europäische Ökonomen aus Finanz- und Forschungsinstituten haben die Europäische Zentralbank (EZB) aufgefordert, umgehend den Leitzins zu senken. Wie das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) berichtet, votierten zwölf der fünfzehn Mitglieder des sogenannten EZB-Schattenrats auf der jüngsten Sitzung des Gremiums für eine sofortige Zinssenkung der EZB, um der zunehmenden Rezessionsgefahr zu begegnen. Von diesen befürworteten sieben eine kräftige Senkung um einen halben Prozentpunkt auf ein Prozent.

Nach Einschätzung der Experten werden die auf dem EU-Gipfel in Brüssel beschlossenen höheren Kapitalanforderungen für die Banken vor allem in den Südländern zu einer Kreditklemme führen und dadurch die Rezessionsgefahr im Euro-Raum weiter erhöhen. Ihr Programm zum Ankauf von Staatsanleihen von Krisenländern, derzeit vor allem von Italien und Spanien, sollte die EZB nach Ansicht der großen Mehrheit der Experten trotz der auf dem Gipfel beschlossenen Hebelung des Rettungsfonds EFSF unbedingt fortsetzen. "Die EZB muss weiter ihre Bereitschaft zu Anleihekäufen signalisieren. Sie ist die einzige Institution mit unbegrenzten Finanzmitteln", forderte Elga Bartsch, Europa-Chefvolkswirtin bei Morgan Stanley, und stieß damit auf breite Zustimmung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •