Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: FDP will Sonderregeln beim Kurzarbeitergeld streichen

News von LatestNews 2020 Tage zuvor (Redaktion)
Die FDP will Ende 2011 offenbar die Sonderregelungen beim Kurzarbeitergeld streichen. Das berichtet die "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe). Demnach soll unter anderem die Bezugsdauer für Arbeitnehmer wie früher auf maximal sechs Monate begrenzt werden.

Derzeit sind es zwölf Monate. Außerdem sollen Sonderleistungen für Arbeitgeber gestrichen werden, verlangt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Johannes Vogel. Der Zeitung sagte Vogel, durch die Streichungen könnten rund 250 Millionen Euro eingespart werden. Der FDP-Politiker schlägt vor, das Geld in die Qualifikation Arbeitsloser zu stecken.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •