Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Deutsche Bank ändert Bonussystem für Vorstände

News von LatestNews 1379 Tage zuvor (Redaktion)

Deutsche Bank-Logo
© über dts Nachrichtenagentur
Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner arbeitet an einem neuen Vergütungssystem für die Vorstände des Konzerns. Dabei soll die Höhe des Bonus künftig unter anderem von der Reputation der Bank in der Öffentlichkeit abhängen, wie die "Welt am Sonntag" aus Finanzkreisen erfuhr. Weitere Faktoren sollen die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern sein.

Die Bank wollte sich dazu nicht äußern. Mit dem geänderten Vergütungssystem reagiert Achleitner und der Aufsichtsrat auf die Serie von Negativschlagzeilen, mit denen sich die Bank seit Monaten konfrontiert sieht. Dass nicht mehr allein betriebswirtschaftliche Kennziffern über die Höhe der Bezahlung entscheiden, fügt sich außerdem in das Konzept, mehr Wert auf Moral und Ethik im Geschäft zu legen. Die neuen Vorstandchefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen hatten vergangenes Jahr einen entsprechenden "Kulturwandel" ausgerufen. Die Bank arbeitet seit Monaten an einer Novelle ihrer Vergütungssysteme. Dazu ließ sie die bisherigen Bonusmodelle auch von einer unabhängigen Kommission um den früheren BASF-Chef Jürgen Hambrecht untersuchen. Die Ergebnisse sollen im März vorgestellt werden, wenn auch der offizielle Vergütungsbericht für das Vorjahr veröffentlicht wird.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •