Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Deutsche Bahn verlängert Hochwasser-Fahrplan bis Dezember

News von LatestNews 1245 Tage zuvor (Redaktion)

ICE der Deutschen Bahn in Berlin
© über dts Nachrichtenagentur
Wegen der Jahrhundert-Flut setzt die Deutsche Bahn ab Ende Juli einen neuen Sonderfahrplan ein, der voraussichtlich bis Mitte Dezember gelten wird. Das berichtet die "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Branchenkreise. Mit dem neuen Sonder-Fahrplan wolle die Deutsche Bahn den Kunden demnach mehr Verlässlichkeit für ihre Reiseplanung geben.

Zudem wurde die Gültigkeit des aktuellen Interimsfahrplanes vom 19. Juli auf den 28. Juli verlängert. Auf der ICE-Strecke Hannover-Berlin sollen die Umleitungen über Wittenberge beziehungsweise Magdeburg vorerst bestehen bleiben. Die Strecke soll nach "Bild"-Informationen zunächst mit speziellen Radar-Scanner-Wagen auf Hohlräume und mögliche Flut-Schäden untersucht werden. Am Montag war zudem bekannt geworden, dass die Verbindung Berlin-Hannover zunächst auf unbestimmte Zeit gesperrt bleibt. Laut einem Vertreter der Bahn könne zurzeit nicht abgeschätzt werden, wie hoch die Schäden an der Strecke seien. Im Gleisbereich stehe zum Teil noch immer Wasser. Weitere Informationen will die Bahn am Dienstag bekannt geben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •