Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: CDU-Landesgruppe erhöht Druck auf Röttgen

News von LatestNews 1725 Tage zuvor (Redaktion)

Norbert Röttgen
© dts Nachrichtenagentur
Die nordrhein-westfälische CDU-Landesgruppe im Bundestag erhöht den Druck auf Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU), sich auch im Falle einer Niederlage bei der Landtagswahl für einen Verbleib in Düsseldorf zu entscheiden. Das berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Online-Ausgabe) unter Berufung auf Teilnehmer der Landesgruppen-Sitzung am Montagabend. Demzufolge hätten sich die Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach, Jürgen Herrmann und Willi Zylajew für einen kompletten Wechsel Röttgens in die Landespolitik ausgesprochen.

Bosbach sagte während der Sitzung, es werde bei der Landtagswahl am 13. Mai ein Kopf-an-Kopf-Rennen geben und es werde die Siegchancen der CDU entscheidend verbessern, wenn sich der Spitzenkandidat und CDU-Landesvorsitzende zuvor vorbehaltlos für Nordrhein-Westfalen entscheide. Herrmann erklärte, er habe sich 2010 für Röttgen als Landesvorsitzender stark gemacht und erwarte nun, dass dieser sich ohne Wenn und Aber auf das Land einlasse. Unterdessen gab es Teilnehmern zufolge niemanden, der eine andere Auffassung vertreten habe. Der stellvertretende Landesgruppenvorsitzende Ralf Brauksiepe habe die weitere Debatte schließlich unterbunden mit den Worten, er werde Röttgen das Stimmungsbild übermitteln. Dieser habe es im Übrigen schon schwer genug.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •