Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitung: Bayers Pharma-Sparte Health Care wehrt sich gegen Jobabbau

News von LatestNews 2027 Tage zuvor (Redaktion)
Bei der Pharma-Sparte des Bayer-Konzerns, Bayer Health Care, regt sich Widerstand gegen den geplanten Jobabbau. Die Gespräche verliefen "sehr schwierig", berichtet die "Rheinische Post" (Freitagsausgabe) unter Berufung auf Konzernkreise. Health Care soll in Deutschland 700 Stellen streichen.

Aber wer in Leverkusen, Wuppertal, Berlin oder Bergkamen gehen muss, ist zum größeren Teil offen. "Die Auftragslage ist gut, Einführungen von wichtigen Medikamenten stehen an. Wie kann man da kürzen?", heißt es laut der Zeitung in Gewerkschaftskreisen. Insgesamt hat der Konzern in Deutschland bis zum Jahresende einen Abbau von 1.700 Stellen geplant. Davon sei bereits gut die Hälfte abgebaut oder es seien Aufhebungsverträge unterzeichnet, die im Lauf des Jahres wirksam werden, sagte ein Konzern-Sprecher der "Rheinischen Post".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •