Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zeitschrift: E-Book-Anbieter spionieren Kunden aus

News von LatestNews 1477 Tage zuvor (Redaktion)

E-Book Reader
© über dts Nachrichtenagentur
Die Fachzeitschrift "Computer Bild" warnt davor, dass E-Book-Anbieter oftmals die Kaufgewohnheiten ihrer Kunden ausspionieren würden. Während Händler bei gedruckten Büchern nur die Verkaufszahlen ermitteln können, lasse sich über E-Books durch die Auswertung von Büchersuche und -kauf ein detailliertes Profil mit vielen persönlichen Daten erstellen - etwa mit Angaben zu Hobbys und politischer Einstellung des Lesers. Selbst Rückschlüsse auf sexuelle Vorlieben, Familien- und Gesundheitsstatus ließen sich ziehen, so die Zeitschrift.

Geräte und Apps protokollieren diese Daten und übermitteln sie, sobald sie sich mit dem Internet verbinden. Anbieter würden die Daten samt Gerätekennung und Log-in-Daten dann speichern und die Profile für personalisierte Werbung nutzen oder sogar mit kooperierenden Unternehmen austauschen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •