Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zehn Todesopfer bei Angriff auf Christen in Nigeria

News von LatestNews 1460 Tage zuvor (Redaktion)
Im Nordosten Nigerias sind am Wochenende zehn Menschen bei einem Angriff auf Christen ums Leben gekommen. Nach nigerianischen Berichten sollen islamistische Kämpfer mit Gewehren und Macheten bewaffnet ihre Opfer regelrecht niedergemetzelt und ihre Häuser niedergebrannt haben, berichteten Augenzeugen am Sonntag. Der Vorfall ereignete sich in einem Ort mit dem Namen Chibok in einer abgelegenen Gegend des Bundesstaates Borno.

Für die Tat werden Angehörige der islamistischen Terrorvereinigung Boko Haram verantwortlich gemacht, die in den letzten Jahren für hunderte Todesopfer bei ähnlichen Übergriffen verantwortlich gemacht wird. Sie setzt sich für die Einführung der Scharia in ganz Nigeria und das Verbot von westlicher Bildung ein, auch die Beteiligung an Wahlen lehnt sie ab.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •