Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

ZDF bestätigt möglichen Krimi mit Claus Theo Gärtner als "Matula"

News von LatestNews 1060 Tage zuvor (Redaktion)
Das ZDF hat auf Anfrage der F.A.Z. (Online-Ausgabe) bestätigt, dass es die Idee gebe, den Schauspieler Claus Theo Gärtner wieder in der Rolle des Privatdetektivs Matula auftreten zu lassen. "In der Tat haben wir uns überlegt, einen Film mit Claus Theo Gärtner zu machen – als Matula im Ruhestand", sagte der ZDF-Fernsehspielchef Reinhold Elschot auf Anfrage von "FAZ.net". "Die Firma Odeon, die Gärtners `Fall für zwei` produziert hatte, entwickelt diesen Stoff: Matula hat sich nach seinem Ausstieg aus dem Job anderswo niedergelassen – vielleicht ist er auf eine der friesischen Inseln gezogen, vielleicht betreibt er einen Gasthof in den Alpen, vielleicht ist er auch ganz woanders, und just dort wird er in einen Kriminalfall hineingezogen, bei dem seine Matula-Fähigkeiten gefragt sind. Mal schauen, ob was draus wird, es gibt noch kein Drehbuch – wenn es was wird, ist offen, wo wir’s senden: vielleicht als Freitagskrimi-Special, an einem Donnerstag oder an einem Samstag."

Claus Theo Gärtner hatte mit dem "Stern" über den Matula-Plan gesprochen. Er hatte die Rolle des Privatdetektivs Josef Matula von 1981 bis 2013 in dreihundert Folgen in der Serie "Ein Fall für zwei" beim ZDF gespielt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •