Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zahl der Verkehrstoten sinkt 2012 auf Tiefstand

News von LatestNews 1325 Tage zuvor (Redaktion)

Autobahn
© über dts Nachrichtenagentur
Die Zahl der im Straßenverkehr ums Leben gekommenen Personen in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf den tiefsten Stand seit 1950 gesunken. 2012 starben auf deutschen Straßen 3.600 Menschen, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Das sind 409 Menschen oder 10,2 Prozent weniger als im Jahr 2011.

Damit habe sich die langfristige positive Entwicklung im vergangenen Jahr fortgesetzt, nachdem das Statistische Bundesamt im Jahr 2011 einen Anstieg der Verkehrstoten in Deutschland verzeichnet hatte. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) bezeichnete den Rückgang der Verkehrstoten gegenüber der "Rheinischen Post" als "ein ermutigendes Signal". Trotz des positiven Trends dürften Bund, Länder, Kommunen und Verbände aber nicht nachlassen, sich weiter mit ganzer Kraft für die Verkehrssicherheit zu engagieren, betonte der Bundesverkehrsminister.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •