Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zahl der Fernbusverbindungen wächst rasant

News von LatestNews 1300 Tage zuvor (Redaktion)
Die Zahl der Fernbusverbindungen wächst rasant. Allein im ersten Quartal stieg die Anzahl der Busstrecken im Vergleich zum Jahresende 2013 um zwölf Prozent, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf Zahlen des Verkehrsministeriums. Auch in den nächsten Monaten dürfte sich demnach das Angebot weiter vergrößern.

Ende März lagen 35 Anträge für neue Verbindungen vor. Werden diese genehmigt, gäbe es mehr als 280 Fernbuslinien. Vor der Öffnung des Marktes Anfang 2013 waren es gerade einmal 86. "Viele Menschen nutzen den Fernbus, um preiswert zu reisen. Er ist eine echte Ergänzung zum Auto, der Bahn und dem Flugzeug", sagte Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). "Die Bundesregierung möchte diese Vielfalt weiter unterstützen und plant deshalb auch keine Maut für Busse." Das wiede rum ärgert die Bahn, denn der Erfolg der Fernbusse macht ihr zusehends zu schaffen. Im Konzern fürchtet man, dass die niedrigen Preise für Bustickets Bahnfahrten unattraktiver erscheinen lassen. So ist eine Busfahrt von Berlin nach Köln bereits für rund 20 Euro zu haben, die reguläre Bahnverbindung kostet dagegen 117 Euro.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •