Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zahl der deutschen Griechenland-Urlauber gesunken

News von LatestNews 1574 Tage zuvor (Redaktion)

Akropolis
© über dts Nachrichtenagentur
Obwohl Griechenland massiv um deutsche Touristen wirbt, ist die Zahl deutscher Hellas-Urlauber 2012 gesunken. Die Zahl deutscher Flugreisender nach Griechenland ist im vorigen Jahr um fast elf Prozent auf knapp über zwei Millionen zurückgegangen. Das teilte das griechische Fremdenverkehrsamt dem "Handelsblatt" auf Anfrage mit.

Um in diesem Sommer aber wieder mehr Deutsche nach Griechenland zu locken, will Athens Tourismusministerin Olga Kefalogianni auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin für das finanziell schwer angeschlagene Hellas werben. "Es ist für uns wichtig, dass mehr deutsche Reisende nach Griechenland kommen", sagte Kefalogianni dem "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). Im vorigen Jahr waren aber offenbar wegen der in einigen Teilen Griechenlands hochkochenden anti-deutschen Ressentiments die Buchungen aus Deutschland rückläufig. Insgesamt stieg die Zahl ausländischer Touristen 2012 in Griechenland leicht auf 16,5 Millionen. Der Sektor trägt damit zu 16,5 Prozent des griechischen Bruttoinlandsprodukts bei und bietet 18,4 Prozent der erwerbsfähigen Jobs.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •