Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zahl der Asylanträge im März gesunken

News von LatestNews 1327 Tage zuvor (Redaktion)
Die Zahl der Asylanträge in Deutschland ist im März im Vergleich zum Vormonat gesunken. Das teilte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Berlin mit. Im März hatten 5.579 Personen erstmals einen Asylantrag gestellt, das entspricht einem Rückgang von 227 Asylanträgen oder 3,9 Prozent im Vergleich zum Vormonat.

Im Vergleich zum März 2012 stieg die Zahl der Asylbewerber allerdings um 1.977 Personen oder 54,9 Prozent. Die Hauptherkunftsländer der Asylbewerber waren im März 2013 die Russische Föderation, Syrien und Afghanistan.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •