Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Zahl der Arbeitslosen sinkt im März auf 3,098 Millionen

News von LatestNews 1642 Tage zuvor (Redaktion)

Bundesagentur für Arbeit
© über dts Nachrichtenagentur
Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im März auf 3.098.000 gesunken. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag in Nürnberg mit. Das sind 58.000 Arbeitslose weniger als im Februar.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg die Zahl der Arbeitslosen hingegen um 70.000. Die Arbeitslosenquote fällt um 0,1 Prozentpunkte auf 7,3 Prozent. Dass der Rückgang geringer ausfiel als sonst in einem März, dürfte damit zusammenhängen, dass witterungsbedingte Einschränkungen anders als in den letzten Jahren bis weit in den März anhielten, teilte die BA weiter mit. Saisonbereinigt ist die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vormonat daher um 13.000 angestiegen. "Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich relativ unbeeindruckt von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der letzten Monate und entwickelt sich weiter solide", sagte der Vorstandsvorsitzende der BA, Frank-Jürgen Weise, am Donnerstag in Nürnberg.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •