Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

YouTube ist ein sehr bekanntes Internet-Video-Portal, auf dem man nicht nur Musikvideos oder von Nutzern hochgeladene Videos ansehen kann. Mittlerweile sind auch ganze Filme, die aktuell im Kino laufen oder auch Serien vom TV dort zu finden.

Da YouTube allerdings immer wieder „ausgemistet“ wird, verschwinden verschiedene Videos mit der Zeit. Daher gibt es im Internet einen sogenannten Free YouTube Download Manager, mit dem man einzelne Videos oder auch nur die Tonspuren von den Videos auf seinen Rechner downloaden kann. Auf der Seite Chip.de finden Sie mehr Infos dazu. Mit dieser Software können beliebte Filme oder Videos gespeichert werden, oder man kann sich selbst die Lieblingslieder auf einfache Art und Weise kostenlos runterladen. So braucht man keine Angst mehr zu haben, dass schöne oder lustige Videos verschwinden, die man sich gerne später noch einmal ansehen möchte.

Um Videos oder Tonspuren herunterzuladen, ist es mit dieser Software noch nicht einmal notwendig, vorher den Internet Browser zu öffnen. Dies kann alles über den Download Manager gemacht werden. Hierzu ist der Manager sehr Benutzerfreundlich gestaltet und bietet daher auch unerfahrenen Computerbenutzern eine leichte Bedienung. Man erstellt eine Download Liste, in die ein Linkgrabber automatisch kopierte URLs einfügt. Dort werden die Videos gelistet und lassen sich mit einer sogenannten Checkbox auswählen. Danach ist nur noch ein Klick auf den Download-Button nötig. Auch mehrere Videos gleichzeitig lassen sich so mit wenigen Klicks downloaden. Wenn man nur die Tonspur haben möchte, braucht man dies mit nur ein paar Klicks einstellen und schon zieht der YouTube Manager nur den Ton in MP3 Format auf den Rechner.

Zudem ist der YouTube Download Manager fähig, die Videos in verschiedene Formate umzuwandeln. Dies ist oftmals für Konsolen oder mobile Endgeräte notwendig. Nur die Größe der umgewandelten Dateien ist noch ein Kritikpunkt des YouTube Download Manager, da diese für beispielsweise iPhones noch zu groß waren. Zum Download an sich ist zu bemerken, dass die Videos immer in der jeweils höchsten vorhandenen Auflösung heruntergeladen werden und somit, falls möglich, immer HD-Qualität bieten. Dies ist natürlich von großen Vorteil, wenn man sich seine DVD-Sammlung oder seiner CD-Sammlung durch die Benutzung des YouTube Download Manager erweitern will. Es spart nicht nur Kosten sondern ist auch viel bequemer.

Bisher gibt es nur die 1.0 Version des Managers – ob es einen Nachfolger gibt und somit die überarbeitete Version mit evtl. mehr Funktionen ist noch nicht bekannt. Der YouTube Download Manager ist für die Betriebssysteme Win XP SP2, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 kompatibel. Die Größe der Datei liegt bei einer sehr geringen Zahl von 434,4 KByte und fällt somit nicht wirklich ins Gewicht. Bisher sind 94 % der Leser von Chip.de zufrieden. Kein schlechter Schnitt. Zudem liegt die Software auf Platz 29 von 124 angebotenen Downloads und daher ist zu behaupten, dass er durchaus zu den interessantesten Downloads der Internetseite www.chip.de zählt.

Die Legalität dieser Softwares ist umstritten. Viele behaupten, das Herunterladen diverser Videos oder Tonspuren seien zum privaten Gebraucht legal, lediglich die Vervielfältigung oder der Upload dieser Dateien wäre illegal. Eine genaue Regelung ist hier noch nicht gegeben, aber sollte man sowieso nur vorhaben, die DVD-Sammlung zu erweitern oder einen gemütlichen Filmeabend mit Freunden zu veranstalten, so braucht man mit dieser Software keine Angst haben, dass dies rechtliche Folgen mit sich führt. Ebenso der lediglich Download auf den Rechner bezüglich Musik sollte strafrechtlich nicht verfolgt werden. Voraussetzung für eine Straftat ist immer, die Lieder oder Videos zu brennen und zu vervielfältigen.

Für Leute, die sich gerne Filme zu Hause ansehen und keine teuren Gebühren bei diversen Online Videotheken zahlen wollen, ist diese Software ein absolutes Muss. Auch für junge Leute, die kein Geld für CDs ausgeben wollen oder nur ein bestimmtes Lied brauchen, findet sich im YouTube Download Manager die ideale Lösung der Probleme. Da das Programm kostenlos ist, empfiehlt es sich, es einfach auszuprobieren. Gelöscht ist der Manager im Notfall ebenso schnell, wie er installiert ist.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •