Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wuppertal: 80-Jährige fährt in Menschengruppe

News von LatestNews 1556 Tage zuvor (Redaktion)

Polizisten
© dts Nachrichtenagentur
Eine 80-jährige Frau hat am Montagnachmittag in Wuppertal zwölf Menschen angefahren und verletzt, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen verloren hatte. Nach Angaben der Polizei sei noch unklar, warum die Seniorin von der Straße abkam und über den Fußweg gegen die Hauswand einer Apotheke fuhr. Während sie weitere 30 Meter den Fußweg entlang raste, wurden mehrere Fußgänger, darunter auch vier Kinder, verletzt.

Ein sechsjähriger Junge musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht und sofort einer Notoperation unterzogen werden. Am Ende der Irrfahrt prallte der Wagen auf ein anderes Auto, dessen Insassen Blessuren erlitten. Die restlichen Geschädigten erlitten schwere bis leichte Verletzungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •