Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wulff-Nachfolge: Steinmeier warnt Koalition vor Festlegung auf einen Kandidaten

News von LatestNews 1749 Tage zuvor (Redaktion)

Frank-Walter Steinmeier
© dts Nachrichtenagentur
Der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier hat die Regierungskoalition davor gewarnt, sich vor Gesprächen mit der Opposition auf einen Kandidaten für die Nachfolge des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff (CDU) festzulegen. "Wir können zu einem gemeinsamen Kandidaten nur kommen, wenn es von Anfang an ein offenes Gespräch über infrage kommende Personen gibt", erklärte Steinmeier am Samstag in Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel bekräftigte währenddessen auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Steinmeier, dem Grünen-Chef Cem Özdemir und der Grünen-Fraktionschefin Renate Künast, dass ein aktiver Politiker als Wulff-Nachfolger nicht unterstützt werde und erteilte damit Überlegungen eine Absage, nach denen Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) oder Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) Wulff im Amt des Bundespräsidenten beerben könnten.



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •