Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wohnhaus in Sachsen-Anhalt explodiert

News von LatestNews 1693 Tage zuvor (Redaktion)
In Zerbst in Sachsen-Anhalt ist am Montag in den frühen Morgenstunden ein dreistöckiges Wohnhaus explodiert und vollständig zerstört worden. "Wir müssen annehmen, dass sich ein 53 Jahre alter Mann unter den Trümmern befindet", sagte Polizeisprecherin Doreen Wendland. Um den Vermissten aufzuspüren waren am Vormittag Suchtrupps mit zwei Spürhunden im Einsatz.

Mittlerweile konnte die Suche auf eine Stelle eingeschränkt werden, an der die Hunde angeschlagen hatten. Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und Rettungsdienste sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Explosion hatte sich aus noch ungeklärten Gründen gegen 2.45 Uhr im Haus nahe des Stadtmuseums ereignet und auch im Umkreis große Schäden angerichtet. "Ein benachbarter Fotoladen und Häuser wurden beschädigt, Fenster durch die Druckwelle herausgerissen", sagte Wendland. Außerdem wurden mindestens zehn parkende Autos durch umherfliegende Trümmer beschädigt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •