Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ein Terminalserver verwendet einen anderen Windows 2003 Server als Domänen/DNS Server. Es gibt durch die Umstellung auf einen neuen Internetprovider auch neue DNS Einstellungen, die bei anderen Computern im Netz gut funktionieren. Aber auf dem Terminalserver, der den Windows Rechner als DNS Server verwendet, dauert es lange bzw. klappt es gar nicht mehr Namen aufzulösen. Auf dem Windows DNS Server (Computer) selbst steht als DNS Server (ipconfig /all), der neue externe DNS Server drin und dort klappt die Auflösung schnell. Kann man bei dem Windows DNS Server irgendwie direkt einen ... 6 Kommentare, 45 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •