Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

WM-Qualifikation: Japan verliert gegen Jordanien

News von LatestNews 1458 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Japan hat am Dienstag beim Qualifikationsspiel für die Fußballweltmeisterschaft 2014 überraschend gegen Jordanien verloren und damit die vorzeitige Qualifikation verpasst. Durch die 1:2-Niederlage in Amman kann sich die japanische Elf, die bereits fünfmal WM-Teilnehmer war, erst im Juni endgültig qualifizieren. Japan belegt derzeit Platz eins in der Gruppe B, die Qualifikationsspiele dauern aber noch an und nur die ersten beiden Mannschaften dürfen an der WM teilnehmen.

Auch der aktuelle Gruppenzweite Australien sorgt sich um seine WM-Teilnahme. Die Partie am Dienstag beendeten die "Socceroos" mit einem 2:2 gegen Oman. Doch der deutsche Trainer der Mannschaft, Holger Osieck, bleibt dennoch optimistisch: "Wir sind noch immer auf Platz zwei und wir haben noch zwei Spiele zu Hause."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •