Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wirtschaftsministerium blockiert neue Exportkredite für den Iran

News von LatestNews 194 Tage zuvor (Redaktion)

Deutschland-Fahne
© über dts Nachrichtenagentur
Das Bundeswirtschaftsministerium verweigert der staatlichen Hermes-Versicherung für Geschäfte deutscher Firmen mit dem Iran vorerst neue Exportkredite. Grund dafür sind Altschulden iranischer Firmen, die mit rund einer halben Milliarde Euro beim deutschen Staat in der Kreide stehen, berichtet das Hamburger Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Derzeit verhandeln Berlin und Teheran darüber, wie die Rückzahlung dieser Verbindlichkeiten geregelt werden könne.

"Sobald der Iran seine Altschulden beglichen hat, können Geschäfte grundsätzlich wieder mit Hermes-Deckungen abgesichert werden", erklärte das Wirtschaftsministerium. Nach der weitgehenden Aufhebung der Sanktionen wolle man das Altschulden-Problem nun rasch lösen, heißt es im Ministerium, da deutsche Firmen auf Großaufträge aus dem Iran hoffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •