Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wirtschaft lehnt Quotenpläne von Union und Opposition ab

News von LatestNews 1376 Tage zuvor (Redaktion)
Die deutsche Wirtschaft reagiert mit Protest und Ablehnung auf die Pläne von Union und Opposition, eine gesetzliche Frauenquote für Dax-Aufsichtsräte beschließen zu wollen. Der "Bild-Zeitung" (Mittwochausgabe) sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben: "Aufsichtsratskandidatinnen stehen von Branche zu Branche in sehr unterschiedlichem Ausmaß zur Verfügung. Eine gesetzliche Einheitsquote von 30 beziehungsweise 40 Prozent kann solche Unterschiede naturgemäß nicht berücksichtigen und hilft uns daher nicht weiter."

Ohnehin sei der Frauenanteil in den Dax-Aufsichtsräten innerhalb von zwei Jahren "von gut 13 Prozent auf gut 20 Prozent gestiegen". Der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Rainer Dulger, äußerte sich ebenfalls ablehnend. "Wenn der Staat eine Quote fordert, muss er vorher die notwendigen Rahmenbedingungen schaffen. Das hat er bisher nicht getan", sagte Dulger der "Bild-Zeitung". Beispielsweise sei fehlende Kinderbetreuung ein Hindernis für viele Frauen, in die Metall- und Elektrobranche einzusteigen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •