Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ich muss einen bestehenden NT-Server auf eine neuere (einige Jahre alte) Hardware verschieben. Alle notwendigen Treiber sind vorhanden. Haben wir doch früher oft gemacht: System per Image-Kopie verschoben, unter NT eine Reparaturinstallation angestoßen und alles war fein! Wäre es heute bei mir auch, wenn ich nur noch ein funktionierendes Diskettenlaufwerk hätte um den RAID-Treiber per F6 bei der Reparatur-Installation mit einzubinden. Nein, ich möchte mir kein Laufwerk besorgen und in den Server einbinden. Die Kiste wird wahrscheinlich noch ein paar Jahre mitmachen müssen und ich will die notwendigen Treiber in ... 2 Kommentare, 86 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •