Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Windows 2008 R2 in Windows 2003 Domäne

News von Nichtsnutz 2081 Tage zuvor      http://www.administrator.de
Entgegen aller bisher hier behandelten Themen soll mein neuer W2008 R2 kein DC werden. Es geht um eine fette SQL-Datenbank, mit der ich den vorhandenen DC nicht belasten will. Der Softwarehersteller empfiehlt dafür einen separaten Server. 1. Ich denke, es würde ausreichen, wenn ich den W2008 "als ganz normales Domänenmitglied" in die vorhandene W2003 Domäne integriere. Spricht da etwas dagegen? 2. Wäre es auch möglich, den W2008 R2 als BDC ("sekundärer Domänencontroller") in der Domäne zu installieren? Was ist dabei ggf. zu beachten? ... 2 Kommentare, 79 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •