Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetterdienst warnt vor starkem Tauwetter in Südwestdeutschland

News von LatestNews 1623 Tage zuvor (Redaktion)
Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor starkem Tauwetter in Südwestdeutschland. Betroffen sind Teile von Baden-Württemberg. Die Warnung gilt zunächst bis Samstagabend.

Durch das Tauwetter könnte es zu Hochwasser in Bächen und Flüssen kommen, zudem drohen Überschwemmungen von Straßen sowie Erdrutsche. Ein von Frankreich heranziehendes Regengebiet bringt Tauwetter im Westen Deutschlands. In den westlichen Mittelgebirgen setzt Tauwetter bis in die Gipfellagen ein, jedoch werden nur in der Schwarzwald-Region die Warnschwellen für eine Unwetterwarnung erreicht oder überschritten. Ab Freitagabend setzten dort ergiebige Niederschläge ein. Die Schneefallgrenze steigt bis in höchste Schwarzwaldlagen. Bis Samstag Abend fallen dabei 25 bis 40 mm Regen, was mit dem Schmelzwasser ein Gesamtdargebot von 40 bis 70 mm Wasser ergibt. Die Schneedecke wird vielfach bis in mittlere Lagen abschmelzen und teils bis in höhere Lagen angegriffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •