Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetter: Von Nordwest nach Südost Regen und Schauer

News von LatestNews 1888 Tage zuvor (Redaktion)
Heute Mittag und am Nachmittag ist es im Süden und Südosten zunächst noch heiter oder wolkig und meist trocken. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Sonst zieht ein Band starker Bewölkung mit schauerartigen Regenfällen vom Norden und Westen Deutschlands weiter südostwärts.

Im äußersten Südosten bleibt es bis zum Abend voraussichtlich noch trocken. Hinter dem Regenband stellt sich im weiteren Verlauf im Norden und Westen rasch wechselnde Bewölkung mit einzelnen Schauern, in Küstennähe auch Gewittern ein. Im Süden und Osten erreicht die Temperatur nochmals Höchstwerte zwischen 20 und 24 Grad, sonst ist es mit 15 bis 20 Grad kühler. Der Wind weht lebhaft aus Südwest bis West, in Schauernähe ist mit starken bis stürmischen Böen zu rechnen, in freien Lagen des Berglandes und an der See sind Sturmböen, in Kammlagen schwere Sturmböen möglich.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •