Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetter: Viele Wolkenfelder und Schnee in den Alpen

News von LatestNews 970 Tage zuvor (Redaktion)
Heute ist es im Süden und Südwesten noch stark bewölkt, an den Alpen schneit es noch etwas. In den übrigen Gebieten wird es teils heiter, teils stark bewölkt oder neblig-trüb, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Temperaturen steigen auf 3 Grad im Nordosten und auf bis zu 9 Grad am Rhein.

Der meist schwache Wind weht aus Ost bis Nordost. In der Nacht zum Mittwoch ist es teilweise klar, teilweise trüb oder es bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 0 und -5 Grad. Der Ostwind weht nur schwach. Am Mittwoch zeigt sich anfangs gebietsweise die Sonne, im Tagesverlauf nimmt die Bewölkung von der Nordsee her zu und im Nordwesten beginnt es zu regnen. Die Höchstwerte liegen bei 6 bis 11 Grad. Am Donnerstag ist es wechselnd, teils stark bewölkt und neben wiederholten Schauern, in Berglagen Schneeschauern, kann sich kurzzeitig auch die Sonne zeigen. Die Höchsttemperaturen liegen meist zwischen 4 und 8 Grad.

© dts Nachrichtenagentur


Share Button





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •