Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetter: Vereinzelte Tornados im Nordwesten bei bis zu 35 Grad

News von LatestNews 1934 Tage zuvor (Redaktion)
Heute Abend kommt es im Norden bei unterschiedlicher Bewölkung zu einzelnen, teils starken Gewittern mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Es besteht lokale Unwettergefahr wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Im Nordwesten sind zudem vereinzelte Tornados nicht ausgeschlossen.

Im übrigen Deutschland scheint häufig die Sonne bei meist nur lockerer Bewölkung. Dort entwickeln sich allenfalls im Bergland vereinzelte Gewitter. Die Temperatur liegt am frühen Abend in der Südhälfte zwischen 28 und 35 Grad, sonst zwischen 19 und 27 Grad. Dabei ist es vielerorts schwül. Abseits von Gewittern weht ein schwacher bis mäßiger, mitunter böig auflebender Wind, im Norden und Osten aus östlichen, sonst aus westlichen Richtungen. An der Küste weht zunächst an der Nordsee, später auch an der Ostsee ein lebhafter Ostwind. Auch in der Nacht zu Mittwoch kommt es zunächst besonders im Norden noch zu einzelnen, lokal kräftigen Gewittern. Die Tiefstwerte liegen zwischen 22 und 14 Grad.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •