Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetter: Nachts im Westen dicht bewölkt und gebietsweise Regen

News von LatestNews 1943 Tage zuvor (Redaktion)
In der Nacht zum Sonntag ziehen im Westen und Nordwesten dichte Wolken auf, und nachfolgend fällt teils schauerartiger, vereinzelt auch gewittriger Regen. Nach Süden und Osten hin ist es meist gering bewölkt oder klar. Die Luft kühlt sich auf 17 bis 13 Grad ab.

Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Am Sonntag scheint vor allem nach Osten und Süden hin noch längere Zeit die Sonne. Sonst kommt es bei wechselnder bis starker Bewölkung von Nordwesten auf die gesamte Westhälfte übergreifend zu schauerartigem Regen und teils kräftigen Gewittern mit Unwetterpotenzial, die am Nachmittag, vor allem aber am Abend mehr und mehr auch auf die östlichen und südöstlichen Landesteile ausgreifen. Die Tageshöchsttemperatur liegt im Westen und Norden meist zwischen 20 und 25 Grad, sonst zwischen 24 und 28 Grad, im Süden örtlich nahe 30 Grad.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •