Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetter: Nachts bewölkt bei 9 bis 14 Grad

News von LatestNews 1656 Tage zuvor (Redaktion)
In der Nacht zum Mittwoch lassen die Schauer und Gewitter im Norden nach und es klart dort wie bereits im Süden zunehmend auf. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im weiteren Verlauf schiebt sich von Westen ein Wolkenband herein, das gelegentlich auch zu leichtem Regen führen kann.

Die Temperatur sinkt auf Werte von 14 bis 9 Grad. Am Mittwoch ist es im Norden wechselnd bewölkt und es kommt im Tagesverlauf zu Schauern, lokal können sich auch einzelne Gewitter bilden. Nach Süden zu ist es heiter bis wolkig und meist trocken. An den Alpen besteht im Tagesverlauf ein geringes Gewitterrisiko. Dabei steigt die Temperatur auf Höchstwerte zwischen 18 Grad an der Küste und 25 Grad im Süden. Zudem weht ein schwacher bis mäßiger, an der Küste frischer Südwestwind. In der Nacht zum Donnerstag ist es überwiegend trocken, vielerorts klart es auf. Streckenweise kann sich nach Nebel bilden. Es werden Minima zwischen 16 und 11 Grad erwartet. Am Donnerstag ist es meist heiter bis wolkig, im Tagesverlauf von Süden und Südwesten auch gebietsweise sonnig. Lediglich am Alpenrand können sich am Nachmittag auch einzelne Gewitter bilden, sonst bleibt es trocken. Mit Höchstwerten zwischen 17 und 22 Grad im Norden sowie 23 bis 27 Grad im Süden wird es etwas wärmer. Es weht ein schwacher bis mäßiger, an der Küste frischer Südwestwind.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •