Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wetter: Bewölkt und verbreitet Schauer

News von LatestNews 1495 Tage zuvor (Redaktion)
Heute regnet es ganz im Osten und Südosten noch zeitweise, sonst kommt es bei wechselnder bis starker Bewölkung verbreitet zu Schauern die im Norden und Westen auch gewittrig ausfallen können. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Temperaturmaxima liegen bei 15 im Hunsrück und bis 21 Grad in der Lausitz, im Süden und Südosten bei Regen werden kaum 13 Grad erreicht.

Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher bis nordwestlicher Richtung. In der Nacht zum Dienstag lassen die Schauer etwas nach. Lediglich südöstlich der Linie vom Bayrischen Wald bis zum Bodensee kann es noch längere Zeit regnen. Die Temperatur geht auf 14 bis 5 Grad zurück. Am Dienstag kommt es bei wechselnder Bewölkung gelegentlich zu Schauern, die von Westen her nachlassen. An den Alpen und im Osten kann es zeitweise noch länger regnen. Die meisten Sonnenanteile sind dabei im Nordwesten zu erwarten. Es bleibt relativ kühl bei Höchstwerten von 14 Grad in Bayern und bis 20 Grad im Rhein-Main Gebiet. Es weht schwacher bis mäßiger und häufig leicht böiger Wind aus West bis Nord. Nachts kühlt die Luft bei weiterhin wechselhaftem Wetter auf 11 bis 7 Grad, an den Küsten um 13 Grad ab. Am Mittwoch gibt es bei wechselnder bis starker Bewölkung zunächst bevorzugt im Osten, im Laufe des Tages auch in den westlichen Landesteilen vereinzelt Schauer. Die Temperaturen erreichen dabei Werte zwischen 17 Grad an den Alpen und bis 21 Grad an Rhein, Mosel und Neckar. Der Wind weht schwach aus nordwestlichen Richtungen. In der Nacht zu Donnerstag weiter wechselhaft bei 12 bis 7 Grad.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •