Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Westerwelle telefoniert erneut mit ägyptischem Außenminister

News von LatestNews 2135 Tage zuvor (Redaktion)

Bundesaußenminister Guido Westerwelle
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat vor dem Hintergrund der Übergriffe auf ausländische Staatsangehörige und Journalisten in Kairo am Freitag erneut mit dem ägyptischen Außenminister Ahmed Aboul Gheit telefoniert. Westerwelle unterstrich mit Nachdruck die Kernforderungen der Bundesregierung nach Einstellung jeglicher Gewalt, Einhaltung der Menschen- und Bürgerrechte, Gewährung der Demonstrations- und Pressefreiheit sowie einem Ende der Übergriffe gegen friedliche Demonstranten, Ausländer und Journalisten. Er machte zugleich deutlich, dass jetzt die Zeit für den demokratischen Wandel gekommen sei, wie das Auswärtige Amt mitteilte.

Die ägyptische Regierung müsse die legitimen Forderungen der Menschen nach Demokratie und Rechtsstaatlichkeit aufnehmen und jetzt den demokratischen Übergang hin zu einer Regierung auf breiter Grundlage einleiten. Der Dialog mit der Opposition müsse auf dieses Ziel gerichtet sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •