Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Westerwelle beunruhigt über Festsetzung ausländischer Medienvertreter in China

News von LatestNews 2100 Tage zuvor (Redaktion)

Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP)
© UN Photo/John McIlwaine , über dts Nachrichtenagentur
Außenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich über die Meldungen über die erneute Festsetzung ausländischer Medienvertreter durch chinesische Sicherheitskräfte sehr beunruhigt gezeigt. "Wir haben die chinesische Regierung bereits mehrfach aufgefordert, die freie Berichterstattung für deutsche und ausländische Medienvertreter zu gewährleisten", sagte Westerwelle am Sonntag. Er appellierte erneut an die chinesische Regierung, dies sicherzustellen.

Zudem sei die fortgesetzte Behinderung der Arbeit von Journalisten nicht akzeptabel und beeinträchtige das Ansehen der Volksrepublik China in der weltweiten Öffentlichkeit, so Westerwelle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 2 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •