Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Westerwelle besorgt über Lage in Zypern

News von LatestNews 1357 Tage zuvor (Redaktion)

Guido Westerwelle
© über dts Nachrichtenagentur
Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat sich besorgt über die aktuelle Krise in Zypern gezeigt. "Ich bin in großer Sorge, weil wir hier auch durch Zypern eine Lähmung in den Entscheidungen der Europäischen Union sehen, die natürlich niemandem gefallen kann. Das ist eine sehr schwere Herausforderung für Europa", sagte Westerwelle am Freitag im ARD-Hauptstadtstudio.

"Wir müssen alle hart daran arbeiten, dass wir diese Herausforderung bestehen. Aber es muss auch jedermann klar sein, dass die Regeln, die wir uns gegeben haben als Antwort auf die Krise der letzten beiden Jahre, eingehalten werden", so der Außenminister weiter. Deutschland sei bereit zur Solidarität, aber umgekehrt müssten die Länder, die um Solidarität bitten, auch bereit sein, ihre Hausaufgaben zu erledigen. "Wenn das nicht geschieht, dann kann das andere auch nicht gewährt werden", betonte Westerwelle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •