Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Westerwelle begrüßt OECD-Erweiterungsbeschluss

News von LatestNews 1575 Tage zuvor (Redaktion)

Guido Westerwelle
© über dts Nachrichtenagentur
Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat den Beschluss der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), den Prozess für einen Beitritt von Kolumbien, Costa Rica, Lettland und Litauen aufzunehmen, begrüßt. "Ich begrüße den Erweiterungsbeschluss der OECD, die sich damit weiter für neue Gestaltungsmächte jenseits des Kreises der traditionellen Industrieländer öffnet", sagte Westerwelle am Freitag. "Zugleich kommen wir dem Ziel näher, für das wir uns eingesetzt haben - alle neuen EU-Mitgliedstaaten, die dies wünschen und die Beitrittskriterien erfüllen, sollen der OECD beitreten können."

Der 1961 gegründeten OECD gehören bisher 34 Staaten in Europa, Nordamerika und Asien an, darunter 22 Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •