Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Welt": Neue liberale Partei legt Grundsätze und Satzungsentwurf vor

News von LatestNews 816 Tage zuvor (Redaktion)
Die von ehemaligen Hamburger FDP-Politikern geplante neue liberale Partei nimmt Gestalt an: Am Sonntagabend wird es nach Informationen der "Welt" in Hamburg eine Art Vorgründung geben, mit der die Voraussetzungen für einen Gründungsparteitag Ende des Monats geschaffen werden. In allen Punkten ihrer Grundsätze grenze sich die neue Partei scharf gegen die FDP ab, schreibt die Zeitung. "Wir wollen eine starke, aber keine hemmungslose Wirtschaft", zitiert sie aus den Grundsätzen.

"Wirtschaft ist für uns kein Selbstzweck. Jeder hat als Voraussetzung zur materiellen Freiheit ein Recht auf Arbeit unter menschenwürdigen Bedingungen und zu fairen Löhnen." Leistung müsse sich "immer lohnen". Dies gelte auch für Künstler, Unternehmer, Selbständige und Freiberufler. Zu ihrer Idee einer freien Gesellschaft gehörten unabdingbar auch Chancengleichheit und Solidarität. "Kreativität, Schaffenskraft und Solidarität der Menschen bedingen einander und haben die Freiheit als nötiges gemeinsames Fundament", heißt es in den Grundsätzen. Die neue Partei wolle sich für "Freiheit, Toleranz und Verantwortung" einsetzen, damit Fortschritt und Solidarität erreicht werden können. Nur so lasse sich die Zukunft "sicher und positiv gestalten, zum Wohle der Menschen und der Natur".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •