Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Welche Windows Server 2008 Version für...

News von Brennerlein 2384 Tage zuvor      http://www.administrator.de
Clients: 40 XP/Vista/W7 in 4 Subnetzen verteilt Server: 6 W2k/W2k3 in den gleichen 4 Subnetzen verteilt Ziel: -Zentrale Benutzerverwaltung via AD -DNS Dienste -DHCP (nur wenn MAC stimmt) -Aufbau eines DFS Stammes -Redundanz des DC/DNS/DHCP (alles 3mal vorhanden) Nun bin ich am lesen welche Edition sich dafür eignen. Wenn ich das richtig sehe reicht die Standardversion!? Wichtig ist eben bei Wegfall eines oder zweier Server, das der Betrieb der Dienste sichergestellt ist. Brauche ich dazu die Clusterfunktionalität der Enterpriseversionen?. 3 Kommentare, 74 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •